[Produktvorstellung] Berenice

11:56


Habt ihr schonmal etwas von einem Nagellack gehört, der atmen kann?
Die schweizer Marke Berenice hat eben solche Nagellacke entwickelt,
denn für gesunde Nägel ist die Sauerstoffzufuhr enorm wichtig.

Das sagt Berenice:
Das Durchdringen der Feuchtigkeit und des Sauerstoffs erfolgt dank der innovativen Schichten aus Harzen der neusten Generation, Nitrozellulose, sowie durchlässigen Komponenten.

 Neben Farblacken - in aktuell 4 Kollektionen mit insgesamt 54 Farben - 
umfasst das Sortiment auch Nagelpflegemittel, sowie Nagelfeilen und Nagellackentferner.



Ich konnte mir einen Eindruck der Farblacke, der Oxygen Base sowie des Express Dry&Gloss 
Top Coats machen und die Feilen Sponge Buffer + Miracle Shiner testen. 

Der Sponge Buffer ist eine Polierfeile, mit der man feine Rillen und Unebenheiten
auf den Nägeln bearbeiten kann.
Der Miracle Shiner ist quasi der Step danach. Sie macht die Nägel glänzend und glatt.

Die Lacke haben mich ziemlich überzeugen können.
Der helle Roséton (Nr. 36) ist sheer und nichts für mich, aber die anderen Farbtöne 
(07 und 09) decken in 2-3 Schichten und haben eine tolle Farbabgabe und durch den
Top Coat ein glänzendes Finish.
Der Auftrag ist recht einfach und präzise, die Trocknungszeit voll okay und die
Haltbarkeit war auf meinen Nägeln wirklich überzeugend.

 


Die Lacke sind aktuell noch nicht erhältlich.
Ab November 2016 könnt ihr sie online erwerben.
Weitere Informationen: http://www.berenicebeauty.ch/

PR Sample

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Hey, nee - von einem atmenden Nagellack habe ich noch nichts gehört, aber das klingt echt interessant. :D

    Die Farben sehen ganz hübsch aus. :)

    Liebe Grüße, Anna <3

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen super aus! Endlich mal eine schweizer Marke. :)♡

    Alles Liebe,
    Lisa von hashtagbeyourself.blogspot.ch | Instagram

    AntwortenLöschen