[Produkttest] PMD persönliches Microderm

14:10



In den letzten 2 Monaten habe ich das persönliche Microderm der Marke PMD testen
dürfen. Was ist das genau? Kurz gesagt: ein Peeling.

Ein bisschen ausführlicher:

Nachdem ihr eure Haut gründlich gereinigt und getrocknet habt,
könnt ihr das Gerät verwenden. Dazu müsst ihr es an das beiliegende Netzkabel
anschließen und eine Disc in das Gerät einlegen.

Discs sind an sich die Peeling-Scheiben, die es in unterschiedlichen Größen und Stärken
gibt. Was ich besonders gut finde ist, dass es eine so genannte Training-Disc gibt,
mit der man erst einmal die Anwendung üben kann, ohne gleich los zu peelen.
Außerdem wird empfohlen, erst einmal an unempfindlicheren Körperstellen zu üben, 
als direkt im Gesicht - denn lässt man die Peeling-Disc zu lange auf einer Stelle,
kann es zu starken Rötungen der Haut kommen.

Wenn ihr bereit seid, legt ihr das Gerät auf euer Gesicht auf - es entsteht ein Vakuum
und die Peelingscheibe rotiert auf der Haut. Deshalb ist es wichtig, das Gerät direkt nach 
Außen zu ziehen, sodass das Vakuum bestehen bleibt, aber weiterwandert.
Dazu solltet ihr eure Haut mit der anderen Hand straffen.
So bearbeitet ihr euer gesamtes Gesicht.




Nach der Behandlung solltet ihr euer Gesicht waschen und einen beruhigenden Toner,
sowie Feuchtigkeitscreme auftragen.  
Euer Gesicht kann sich danach leicht gereizt anfühlen und gerötet sein,
das sollte sich am nächsten Tag aber gegeben haben.
Die Anwendung solltet ihr nicht öfter als alle 6-7 Tage durchführen.

Man merkt nach der Anwendung wirklich deutlich, wie viel weicher und geschmeidiger
die Gesichtshaut geworden ist. Diese Art Peeling ist wirklich sehr effektiv!
Ich habe vielversprechende Vorher-Nachher-Bilder gesehen, die ich euch aber
nicht bieten kann, weil meine Gesichtshaut (toi toi toi!) von Natur aus
sehr geschmeidig und recht unkompliziert ist.
Aber googelt euch mal durch.

Der Anschaffungspreis ist wirklich hoch, aber wenn ihr eine eher komplizierte
Gesichtshaut habt, kann ich euch wirklich nahelegen, das Microderm auszuprobieren.


Weitere Informationen

 erhältlich: Onlineshop - klick!
 Preis: ab 159 € (als Set)

Dem Set liegt das Gerät, das Netzkabel mit Stecker, verschiedene Discs inkl.
Trainingsdisc bei. Außerdem eine CD mit wichtigen Anwendungshinweisen.

PR Sample

You Might Also Like

0 Kommentare