[Review] Douglas Adventskalender 2015

15:37



Allgemein

Wie in den vorigen beiden Jahren habe ich mir auch 2015 den Adventskalender 
von Douglas gekauft. Es gibt verschiedene Varianten - ich nehme immer den,
der dekorative und pflegende Kosmetik enthält. Heute zeige ich euch den kompletten Inhalt:


Meine Highlights


eos Lipbalm | Vanilla Beam
Isadora | Flashing Volume Mascara
BeYu Mono Eyeshadow
Smashbox | Photo Finish Primer
Isadora | Nude Fluid Foundation
Nyx | Eye Pencil 


Parfüm-Miniaturen


 Helene Fischer | That's me
Mercedes Benz | Club
Juicy Couture | Viva la Juicy
Toni Gard | My Honey
 

Duschgel


 I love... | Raspberry & Blackberry
I love... | Mango & Papaya
Hilfiger Woman | Peach Blossom
Annayake | Anna


Nagellack & Co.


 Douglas Nagellack
Anny Mini-Nagelfeile


Gesichtscreme & Anti-Ageing Produkte


 Douglas Naturals | Face Cream Day
Rexaline | Line Killer
Annayake | Ultratime

  

Weitere Cremes & Co.


Venus | Feuchtigkeitsmaske
Venus | Handcreme 
Venus | Bodylotion

 

Jette | Bodylotion
Jette | Duschgel



 Fazit

 Ihr wisst vielleicht, dass ich mehr der Fan von dekorativer Kosmetik bin,
als von zu viel Cremes - weil man da eh nicht so oft wechseln sollte.
Ich freue mich am meisten über den Lidschatten, die Mascara, den eos Lipbalm
und die Foundationprobe. Insgesamt gibt es außer dem Mercedes Parfüm
(weil es ein Männerduft ist) kein Produkt, das ich nicht mal ausprobieren werde.
Die Mischung der Produkte ist eigentlich recht ausgewogen - bis auf die Duschgel-
Geschichte..5 Duschgele - da hätte man noch noch was anderes finden können oder?
Preislich liegt der Kalender bei knapp 30 €, was der Inhalt auf jeden Fall deutlich übersteigt.



You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Ich glaube dieses Jahr muss ich mir auch mal einen Douglas-Adventskalender zulegen.. (Sagte sie im Februar...) Finde die Mischung gut. :)

    AntwortenLöschen