[Produktvorstellung] Bilou

14:19



 Allgemein

 Wenn ihr auf YouTube ein bisschen aktiv seid, wird dieses Produkt kaum an euch 
vorbeigegangen sein - die Bilou Schaumduschen.
Herausgebracht wurden sie von YouTuberin Bibis Beautypalace.
Bisher gibt es nur zwei Varianten, das Sortiment soll aber wohl erweitert werden.
Ich bekam die Anfrage, ob ich die Produkte testen möchte, bevor ich mitbekommen 
habe, dass sie in der vor allem jüngeren Beautyszene einschlagen würden wie eine Bombe :D
Ich habe die Schäume nun ausgiebig getestet und möchte euch meinen Eindruck geben.

 

Design

Mich spricht das Produktdesign wirklich sehr an!
Der Aufdruck ist eher schlicht gehalten, niedliche Symbole, die den Duft darstellen,
und nur kleine Farbakzente durch die Bildchen und die Deckel.



Creamy Mandarin 

Der Schaum soll nach Mandarine und Vanilleeis riechen.
Mandarine riecht man deutlich, Vanille eher weniger. 
Ich mag den geruch nicht besonders gerne, weil er mir zu künstlich süß ist.



Tasty Donut 

Soll nach Donut mit Erdbeerzuckerguss riechen - das mit dem Erdbeerzuckerguss
kann ich bestätigen. Donut rieche ich allerdings nicht wirklich heraus. Auch dieser Duft 
ist entsprechend sehr süß, aber für mich angenehmer als die Mandarinen-Sorte.




Meine Meinung

Ich mag Schaumduschen sehr gerne und auch dieser hier kann mich qualitativ
überzeugen. Der Schaum ist ähnlich wie Rasierschaum super fest von der Konsistenz
(also er "schmilzt" nicht gleich in der Hand) und lässt ich gut auftragen.
Der Duft ist intensiv und hält den ganzen Tag über an.

Ich habe mitbekommen, dass das Produkt - so sehr wie es gehyped wurde - 
ziemlich kritisiert wurde, gerade wegen des verhältnismäßig hohen Preises.
Dem kann ich mich nicht anschließen. Im Vergleich zu normalem Duschgel ist das
Produkt sicherlich kein Schnäppchen, aber wenn man sich mal die Schaumduschen
von Rituals oder auch Kneipp anschaut, kann man wirklich nicht meckern.
Zudem sind die Inhaltsstoffe der Produkte vegan, enthalten keine Parabene, Silikone
oder Mineralöle und werden in Deutschland hergestellt.


Weitere Informationen

erhältlich: bei dm
Preis: 3,95 €


PR Sample


You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Tolle Review :) ich habe noch nie einen Duschschaum ausprobiert *schäm* aber vllt werde ich diesen einmal ausprobieren. Auch ich schaue Videos von Bibi, aber in Österreich ist bilou noch nicht erhältlich.

    Liebste Grüße
    Julia von inlovewithberries.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe den Hype auf Instagram mitbekommen. Neulich habe ich sie das erste mal zufällig bewusst live bei dm gesehen.
    Die Verpackung finde ich dezent gut gemacht, spricht mich aber nicht direkt an. Die Duftbeschreibungen lassen mir die Haare zu Berge stehen. Ich bin kein süß-Duscher. Von daher: da ich auch nicht zur kreischenden Zielgruppe gehöre, bleibt es im Regal stehen - Dürfen andere kaufen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag das Produktdesign auch total gerne, habe auch Tasty Donut hier zuhause, aber noch nicht getestet ^^ also ich finde den Preis ok, weil wie du sagst, gibts da auch teurere. Aber für den Preis würde ich mir allgemein kein Duschgel kaufen ^^ da finde ich bei Balea genug, aber habe eh noch so viel zuhause

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir dieses Interview mit Stefan Raab damals "angetan" muss ich sagen :D Ich bin eh nicht allzu begeisterte Youtube-Guckerin...Naja, danach habe ich mich dann in diese Szene oder besser in Bibi's Beautypalace eingesehen. Weil es eben zum Zeitpunkt, als es herauskam, regelrecht gehyped wurde...grausam! :D
    Die Verpackung finde ich wirklich süß, aber beide Duftnoten finde ich schon nicht so anturnend....Fruchtgerüche nicht künstlich wirken zu lassen, scheint eben für Kosmetikfirmen nach wie vor eine große Herausforderung - Schade eigentlich.



    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen