[Nagelprodukte] essence Pastel Ombré & Satin Matt Top Coat + Nail Caring Oil

16:05

 


 In meinem Testpäckchen mit neuen essence Produkten aus dem Standartsortiment
waren auch diese 2 Lacke aus der Nail Art Reihe dabei:

Pastel Ombré Top Coat

 Der Lach macht einen beliebigen Farblack mit einer Schicht um ein paar 
Nuancen heller. Je mehr Schichten ihr benutzt, umso heller wird der Farblack.
Anhand der Bilder könnt ihr erkennen, dass das Pronzip sehr gut funktioniert.
Auch die Trockenzeit ist absolut akzeptabel, was anfangs meine Befürchtung war.




Satin Matt Top Coat

 Dieser Lack soll eurem Farblack ein samtig mattes Finish verleihen, was ebenfalls
einwandfrei funktioniert. Es ist mal was anderes, wenn die Nägel nicht glänzen 
sondern matt sind. Einen Unterschied zu anderen matten Top Coats kann ich 
allerdings nicht feststellen. Den Satin-Aspekt vermisse ich hier etwas.


quick & easy sponge nail caring oil

Dieses Produkt ist kein Nagellackentferner (was ich zuerst angenommen hatte),
sondern ein reines Pflegeprodukt. Das Prinzip funktioniert aber genauso
wie beim Nagellackentferner-Pöttchen: Finger rein, am Schwamm rubbeln,
rausziehen, fertig :D Der Schwamm im Pöttchen ist durchtränkt mit 
pflegendem Mandel- und Arganöl und soll eure Nagelhaut geschmeidig machen
und mit Feuchtigkeit versorgen.




Weitere Informationen


erhältlich:
im essence Standartsortiment bei dm, Rossmann, Müller, Budni
oder online bei kosmetik4less

Preise:
Lacke | je 1,95 €
nail caring oil | 2,95 €


PR Sample

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Den Ombre effekt finde ich ganz cool, geht auf jedenfall einfacher wie immer wieder ein Tropfen weiß in die Farbe zu mischen, so wie ichs bisher immer gemacht habe :D
    Tolle Bilder!

    Liebst, Colli
    www.tobeyoutiful.com

    AntwortenLöschen