[Eyeshadow] Zoeva 'Metallic Stones' Palette

16:00



 Allgemein


Heute zeige ich euch die 'Metallic Stones' Lidschattenpalette von Zoeva.
Ich habe sie mir im Herbst zur Glamour Shopping Week bestellt und mittlerweile recht
häufig benutzt. Sie enthält eine große Bandbreite an Farben und zwei 
unterschiedliche Finishes, nämlich schimmernd und glitzernd.
Einige Farben sind sehr stark pigmentiert und haben eine tolle Textur,
es gibt aber auch ein paar schwarze Schafe dazwischen, die mich nicht
überzeugen können.




Swatches



 Hier haben wir zunächst zwei Grautöne, die sich rech ähneln.
Der zweite hat aber eine deutlich bessere Textur und ist intensiver.
Dann kommen die einzigen beiden Grüntöne, die beide gut pigmentiert sind und
ein schönes schimmerndes Finish haben.
Als nächstes kommt ein schöner Kupferton, ebenfalls auch in toller Qualität.
Und dann noch 3 sich sehr ähnelnde Gold-Gelbtöne:
der erste enthält noch feine Glitzerpartikel, die anderen einen metallischen Schimmer.
Die metallischen haben eine bessere Pigmentierung, als der glitzerige.



 Nun kommen wir zu den in der Palette überwiegenden Brauntönen:
Den Anfang macht ein leider etwas krümelndes Graubraun, gefolgt von einem 
eher schwächer pigmentierten Goldbraun. Dann kommt ein schön buttriges, metallisch
schimmerndes Graubraun. Ton 4 ist ein glitzerndes warmes Goldbraun.
Nummer 5 ist von der Textur her eher trocken, dennoch ein kräftiges Dunkelbraun.
Der nächste Ton ist toll pigmentiert und wunderschön schimmernd - ein Kastanienbraun.
Ton 7 ist qualitativ genauso gut , ein warmes Kupferbraun. Und zu guter Letzt ein
glitzeriges, eher krümelndes Goldbraun.



 Gehen wir über zu den Blautönen:
Zunächst haben wir zwei schwache Töne. Beide enthalten Glitzer und sind recht trocken
und schwach pigmentiert. Ein Graublau und ein kaum sichtbares Rosé-Silber.
Es folgt ein kräftiges, schön metallisches Eisblau und ein leider nciht so starkes
Fast-Weiß. Ton 5 enthält wieder Glitzer und ist sehr schwach auf der Brust.
Die Textur ist sehr trocken, die Farbabgabe dadurch schlecht.
Der nächste Blauton ist der kräftigste, wieder mit metallischem Finish.
Ton 7 ist ein leicht lilastichiges Eisblau, auch gut pigmentiert.
Und dann wieder ein glitzernder Ton, der aber wiederum gut Farbe angibt. 
Es ist ein kühler Fliederton.



 Die letzte Reihe besteht aus Violetten Tönen.
Der erste enthält viele Glitzerpartikel, ist aber recht kräftig bei der Farbabgabe.
Ton 2 -4 sind auch qualitativ überzeugend. Sie haben eine tolle Farbabgabe.
Es handelt sich um einen Cranberryton, ein helleres Violett und ein stark 
schimmerndes kühles Rosa.

Tragebilder




Meine Meinung


Ich bin etwas zwiegespalten. Einerseits enthält die Palette wirklich wunderschöne
Farben mit tollen metallischen Finishes. Es lassen sich sehr vielfältige Looks
zaubern, die auch schön Farbintensiv sind.
Allerdings gefallen mir die meisten glitzernden Töne nicht, weil sie nicht gut
pigmentiert sind und teilweise stark krümeln.
Außerdem hätte ich mir noch etwas mehr Farbvielfalt gewünscht. Einige Töne 
ähneln sich doch wirklich sehr stark. 
Ich kann euch keine klare Kaufempfehlung aussprechen, aber auch 
keinesfalls das Gegenteil :)


Weitere Informationen


erhältlich:
- leider seit kurzem nicht mehr bei Zoeva
- aber sie ist noch auf Kleiderkreisel zu finden



You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Ein interessanter Beitrag! Ich kenne mich gar nicht mit Paletten von Zoeva aus, sind die generell denn zu empfehlen?
    Und wenn ja welche?
    Ich finde die Tragebilder nichtsdestotrotz sehr schön!
    Liebst,
    Isa | My Makeup Addiction Confession

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt 7 relativ neue Zoeva Paletten in deren Shop, die qualitativ sehr überzeugend sind :) https://www.zoeva-shop.de/de/augen-makeup/paletten/

      Löschen
  2. Hallo Nina,
    ich habe dich für den Liebster Award nominiert und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest.
    Mehr dazu findest du auf meinem Blog.
    http://juujaa7.blogspot.de

    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen