[Unboxing] My Little Box 'Fresh Start'

11:30


Die My Little Box im Monat Januar trägt den Namen 'Fresh Start'.
Sie enthält als ersten einen hübschen Kalender, den ich aber bis zum nächsten Jahr aufbewahren
muss, weil ich für dieses Jahr bereits einen habe (deshalb fände ich es auch besser, wenn der Timer
in der Dezember Box drin wäre :)). Weiter geht es mit zwei Produkten der My Little Beauty
Eigenmarke - 'Boost Yourself'  ist eine Körpercreme und 'Easy Morning' eine Gesichtscreme - 
die ich allerdings auch schon in meiner Dezember Box hatte..das finde ich nicht besonders toll,
da hätte man drauf achten müssen, weil es genug Alternativprodukte in der Januar Box gab.
Mein drittes Pflegeprodukt ist eine kleine Größe des Benefit Porefessional Primers
und das vierte Augenpatches der Marke Qiriness.
Viel Pflege - für meinen Geschmack zu viel! Zumindest ein dekoratives Produkt hätte es 
sein dürfen (zumal in einigen Boxen eine Minigröße des gehypten NARS Blushes 'Orgasm'
drin war...). Über das letzte Produkt meiner Box aber habe ich mich sehr gefreut:
Es ist ein so genannter Snood; ein Loop-Tuch in einem schönen Dunkelblau, was ich schon
getragen habe. Eine Besonderheit gab es noch: die Produkte befanden sich nicht in einer Box,
sondern in einem zuschnürbaren Beutel. Finde ich eine nette Abwechslung, Boxen sind mir
dann aber doch lieber. Es wird sie auch weiterhin geben.


You Might Also Like

0 Kommentare