[Produkttest + Verlosung] Le Manoir 'Calm Care Cream'

10:52




Die Le Manoir Crememanufaktur hat mir freundlicherweise eine ihrer Cremes
zum Testen überlassen, und zwar die Calm Care Cream.
 Diese pflegt speziell die Gesichtshaut, sowie Hals und Dekolleté.
Sie eignet sich besonders für ölige und unreine Haut.

Hauptwirkstoffe sind Bisabolol - was antibakteriell wirkt und die Selbstheilungskräfte
der Haut unterstützt; Jojoba-Öl - welches der Hautalterung entgegenwirkt;
Hyaluronsäure - die die Haut prall und strahlend wirken lassen soll und feuchtigkeits-
spendend ist.

Der Geruch der Creme ist leicht herb, was mir nicht unbedingt gefällt.
Aber er ist relativ dezent und dadurch nicht störend.
Die Creme lässt sich sehr einfach verreiben und zieht schnell in die Haut ein. 
Sie fühlt sich dann kurze Zeit leicht klebrig auf der Haut an, aber hinterlässt keinen 
fettigen Film. 

Mir hat die feuchtigkeitsspendende Wirkung sehr gut gefallen.
Sie war nicht zu intensiv und reichhaltig - was bei mir zu Unreinheiten geführt hätte.
Sie hinterlässt ein angenehm weiches Hautgefühl.

Es gibt auch weitere Produkte für andere Bedürfnisse der Haut:
Intense Care Cream für trockene Haut
Rich Care Cream, speziell als Anti-Ageing Produkt oder Nachtcreme geeignet
Gentle Eye Cream - Tages- und Nachtpflege für die Augen
Balancing Tonic Lotion - milde und gründliche Gesichtsreinigung
Detox Cleansing Balm - tiefenwirksame Reinigung
Die Creme bekommt ihr im Onlineshop von Le Manoir: klick!
50 ml kosten 59,00 €.

Wenn ihr mögt, habt ihr die Möglichkeit, die Creme selbst zu testen.
Tragt euch dafür in das Rafflecopter Gewinnspiel-Widget ein.
Ausgelost wird am 30.06.16.
Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt.
Viel Glück!

Teilnahmebedingungen:

1. Seid Leser meines Blogs
2. Habt einen Wohnsitz oder ein Postfach in Deutschland
3. Solltet ihr unter 18 sein, benötige ich in einem Gewinnfall eine Einverständnis-
erklärung eurer Erziehungsberechtigten.
4. Keine Barauszahlung des Gewinns.


PR Sample









You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Ich hab gerade die Melissen Creme von Dr. Hauschka und bin echt begeistert. Aber die war nur ein Geschenk, die wäre mir für immer dann doch etwas teuer.

    LG Anne

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze meist nicht so teure Cremes. Momentan nehme ich eine Niveacreme, da sie sehr reichhaltig ist und ich oft trockene Haut habe.

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    die Creme klingt sehr interessant :)
    Ich benutze eher Drogeriecremes, aber da bevorzuge ich dann Marken wie Nivea oder Garnier. Balea finde ich nicht ganz so gut, was Hautpflege betrifft.
    Besonders teure Cremes habe ich bisher aber auch noch nicht ausprobiert.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    ich benutze momentan eine Creme von Garnier :) Preislich also eher günstig
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe oft Cremes von Alverde, also eher noch die günstigen Varianten. Aber immerhin Naturkosmetik, was mir wichtig ist.

    LG Helga

    AntwortenLöschen