[LE Shopping*] CATRICE 'Kaviar Gauche'

15:53



 Allgemein


Vor Kurzem erreichte mich ein Päckchen von Cosnova mit der gesamten neuen
Catrice LE, die in Zusammenarbeit mit dem Modelabel Kaviar Gauche kreiert worden ist.
Optisch ist es eine wahnsinnig gelungene Limited Edition.
Sie besteht aus einer großen Palette, schimmernden Puderperlen, 2 Lipglossen
und 4 Nagellacken.


 Gilding Eye and Face Palette

Das Herzstück der LE ist eindeutig die Palette.
 Sie besteht aus einer festen Pappverpackung mit Magnetverschluss und enthält
6 Lidschatten, einen Highlighter, einen Bronzer, einen weißen Kajal und einen Applikator.



Ähnliche Paletten gab es bisher schon öfters innerhalb Catrice LEs, leider ließen sie
qualitativ etwas zu wünschen übrig - und leider reiht sich diese hier ein.

Den Bronzer würde ich als mittelmäßig einstufen.
Die Pigmenierung ist nicht stark, aber durchaus brauchbar. 
Ihr bekommt eine leichte Bräune zum Konturieren eures Gesichtes, da das Produkt matt ist.
Mit einer Schicht ist das Ergebnis sehr dezent, aber absolut alltagstauglich.
Je nach gewünschter Intensität müsst ihr den Bronzer schichten.

Der Highlighter ist ebenfalls eher dezent. Eine starke Leuchtkraft hat er nicht.
Es ist ein heller Cremeton mit feinem Schimmer.


Tragebild: Bronzer und Highlighter

 


 Die Lidschatten sind leider eine Enttäuschung.
Während sich der hellste Farbton noch ganz gut zum Highlighten unter dem Brauenbogen
eignet, sieht man die nächsten 3 Nauncen kaum auf dem Auge.
Vor allem unterscheiden sie nicht kaum.
Der Fliederton ist schon etwas besser von der Farbabgabe, leider verblasst er aber 
nach kürzester Zeit auf dem Auge, sodass man von dem Flieder nichts mehr erkennen kann.
Der dunkelste Farbton ist logischerweise noch am stärsten zu sehen, aber auch weit 
entfernt von einer guten Pigmentierung.
 Sicherlich mögen viele solche nude Farben auf den Augen, vielleicht ist die Farbkraft
auf einer weißen Base auch nochmal um einiges besser, trotzdem finde ich den recht
hohen Preis für die Palette damit nicht gerechtfertigt.


Swatches: Lidschatten

 

 

Tragebild: Lidschhatten



Den weißen Kajal möchte ich natürlich nicht vergessen.
Wider erwarten malt er recht gut auf der Wasserlinieund öffnet das Auge optisch
deutlich. Er hält grob geschätzt etwa 2-3 Stunden, bevor er nachgemalt werden müsste.




Gentle Lip Gloss

C01 Butterfly Kiss
C02 Honey Blossom
 
 


Vorweg: Ich bin kein großer Lipgloss-Fan und -Träger, kann daher nicht allzu viel
zur Qualität sagen. Der Geruch beider Lippenstifte ist angenehm karamellig.
 Sie besitzen einen Schwammapplikator, mit dem sich das Produkt gut auftragen lässt.

Swatches



Der hellere Farbton gibt lediglich einen Glanz auf die Lippen.
Eine wirkliche Farbabgabe ist nicht da.
 Der leicht apricotfarbene Gloss gibt den Lippen eine hellere, milchige Farbe.
Auf den Tragebildern finde ich den 2. Gloss schöner, live getragen ist er mir 
allerdings doch einen Tick zu hell und ungewohnt.
Die Haltbarkeit ist natürlich abhängig davon, ob ihr trinkt oder esst.
Das ist nicht anders, als bei anderen Glossen.
Ich finde diese hier vom Tragegefühl eher klebrig, aber nicht unangenehm.




Blurring Powder Pearls

 


Die Perlen sind äußerlich ähnlich gestaltet wie die Palette und euch ein echter Hingucker.
Sie haben zwei verschiedene Nuancen, die sich aber nur ganz leicht unterscheiden.
Zusammengemischt (mit einem Puderpinsel) ergibt sich ein fast weißer Cremeton.
Ich habe das Produkt auf meine Wangenknochen aufgetragen, wo ich sonst 
Highlighter draufgebe und sie haben einen schönen Glow geliefert.
Sie enthalten einen feinen Schimmer und haben eine schöne Leuchtkraft.

 



Nail Lacquer

C01 Butterfly Kiss
C02 Honey Blossom
C03 Love Me tender
C04 Cool Wonder
 
 
 
Die Lacke sind farblich abgestimmt auf die hellen Farben der LE.
Die ersten beiden sind sheer, also nicht deckend.
Auf den Tragebildern habe ich bei beiden 2 Schichten getragen.
Besonders in die C01 habe ich mich verliebt. Dieser Lack hellt die Nägel auf und
enthalten einen feinen Schimmer. Er lässt die Nägel sehr gepflegt aussehen.

 C01 Butterfly Kiss



Der zweite Ton gibt eigentlich nur einen schönen Glanz auf die Nägel.
EIne Farbabgabe ist kaum festzustellen, weil die Nuance der Naturnagelfarbe
sehr entspricht.


 C02 Honey Blossom



Der fliederfarbene Lack deckt in 3 Schichten.
Es ist ein toller frühlingshafter Pastellton, der mir auch sehr gut auf den Nägeln gefällt.
Auf den Tragebildern seht ihr in einmal mit 2 und dann mit 3 Schichten.


C03 Love Me tender



C04 Cool Wonder

Die vierte Farbe ist in 2 Schichten bereits deckend.
Es ist ein gräulicher Taupe-Ton und für mich eher eine Herbst-Winter-Farbe.
Außer der C01 sind alle Lacke ohne Schimmer.
 




Fazit

Optisch ist diese LE absolut gelungen.
Qualitativ muss man genau hinsehen und Abstriche machen.
Definitiv empfehlen kann ich euch die Lacke, besonders die C01, wenn ihr sheere
Farben mögt. Sollte es Verpackungsopfer unter euch geben, die ein Auge auf
die Palette geworfen habe (was ich absolut verstehen kann!), sollten vielleicht
überlegen, sich stattdessen die Perlen zu kaufen, die ja ein ähnliches Design haben,
qualitativ aber deutlich mehr überzeugen.


Weitere Informationen

erhältlich:
- bis Mitte Juli (so lange der Vorrat reicht)
- bei dm, Rossmann, Müller, Budni
- online bei Kosmetik Kosmo

Preise:  klick!

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Hallo :)
    Durch Instagram bin ich auf dich aufmerksam geworden & habe nun endlich deinen Blog besucht:)
    Ich muss dir ein rießen Lob aussprechen, deine Bilder & alles sind einfach wunderschön*-*
    Man hat wirklich Freude wenn man sich hier durchscrollt & wird sehr inspiriert:)

    Mach auf jeden fall weiter so, dein Blog ist toll*-*

    Über deinen Besuch auf meinem Blog würde ich mich sehr freuen:)

    Liebe Grüße, Melli

    http://its-my-beauty-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, ich schau gleich mal bei dir vorbei :)

      Löschen
  2. Ich bekam die LE auch zum Testen zugeschickt und war sehr enttäuscht. Einzigst die Schimmerperlen konnten mich durchweg positiv überzeugen =/ Schade eigentlich, denn optisch ist die LE ein richtiger Traum :)

    Ich finde übrigens deinen Posttitel etwas ungünstig gewählt =/ Ich bin im ersten Momentan davon ausgegangen, du hast dir die Artikel tatsächlich alle selbst gekauft...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deswegen hab ich ein * daneben gemacht und im ersten Satz schreibe ich ja schon, dass es ein Testpäckchen war :) Aber ich verstehe, was du meinst!

      Löschen
  3. Ich habe mit der LE schon geliebäugelt, aber deine Review ist nicht die erste, die vieles zu bemängeln hat. Bei der Palette finde ich es sehr schade, vor allem weil sie scheinbar sehr "bequem" ausgelegt ist, also alles in einem. Ich finde die Nagelläcke nichts besonderes, ich denke, man hätte aus dem Motto Caviar Gauche so viel rausholen können und dann hat man letztendlich so wenig getan.

    Liebst,
    BEAUTYFOODY

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie bin ich etwas enttäuscht von dieser LE. Meine Review dazu muss ich noch schreiben. Die Lidschattenpalette ist bei mir auch sehr schlecht pigmentiert gewesen.
    Die Schimmerperlen finde ich dagegen wirklich toll.
    Lieebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen