[LE Fazit] Good Bad Gold Lala Viennart

14:59

In dieser Rubrik zeige ich euch meine LE-Ausbeute der letzten 2 Monate.
Ich mache nochmal eine Übersicht, was ich ursprünglich haben wollte und was es letztendlich geworden ist.
 
 

essence 'good girl bad girl'


Ich habe viele Produkte dieser LE als Testpäckchen zugeschickt bekommen - kurz zur Erklärung :)
Selbst gekauft habe ich mir das Blush, sowie die beiden oberen Nagellacke.
Das dunklere Lidschatten-Quattro habe ich stehen lassen, weil ich eben schon so viele Produkte
der LE hatte. In meinem Testpäckchen war noch ein zusätzlicher Nagellack, ein Parfüm,
Haargummis, ein Topcoat, ein Lipgloss, der Eyeliner, das hellere Quattro, sowie der pinke Lippenstift.
Einen ausführlichen Bericht zur LE findet ihr hier: klick


Catrice 'Lala Berlin' 

Leider habe ich diese LE nirgends gefunden. 
Schade, ich hätte mir auf alle Fälle mehrere Produkte mitgenommen.


Catrice 'Viennart'


Auf meinem Wunschzettel standen auf jeden Fall das Blush, sowie ein Lidschatten und ein Lippenstift.
Bei den beiden letzteren war ich mir noch nicht sicher, welche Farbe ich haben wollte.
Ich habe mich letztendlich für den goldenen Lidschatten und den nudefarbenen
Lippenstift entschieden. Alle 3 Produkte habe ich absolut ins Schmink-Herz geschlossen!
Ein ausführlicher Bericht -> hier!


p2 'Gold & Crown'


 Diese LE hat mich auf den Pressebildern so gut wie gar nicht angesprochen.
Lediglich das Face-Trio fand ich optisch ansprechend, sodass ich es haben wollte.
Ich habe es mir auch gekauft und mag besonders den Concealer.
Zudem wurde ich mit dem Nagellack auf Instagram angefixt und beim Swatchen an
der p2 Theke hat mich doch auch der brauen Lidsachatten überzeugen können.
Hier gibt's den Bericht dazu: klick!


Alverde 'Schneewittchen'

Ich wollte mir bei dieser LE auf jeden Fall die Lippenstifte anschauen.
Den hellsten Ton habe ich mir gekauft und dazu noch den flauschigen Kabuki-Pinsel.
Hier gibt's den passenden Blogpost: klick!





 

You Might Also Like

0 Kommentare