[Unboxing] Glossybox September 2014

10:00



Die Glossybox September hat das Motto 'Pop Art' und wie ihr seht, ist das Thema designtechnisch
mega gut gelungen. Ich finde die Optik der Box richtig toll und stelle sie mir definitiv ins Regal.,
auch die Karte oder eher das Mini-Büchlein mit den Produktinformationen, auf der alle 4 Farbkombinationen
 zu sehen sind, in denen es die Glossybox diesmal gibt.


1. Lavera Naturkosmetik | Trend Sensitiv Glossy Lips | 6,95 €

Ich finde die Farbe super schön alltagstauglich. Es ist ein Rosa-Korall Mix mit dezenter Farbabgabe.
Der Geruch erinnert an Bienenwachs. Obwohl ich nicht der Lipgloss-Liebhaber -und-Vieltrager bin,
freue ich mich über das Produkt.

2. Nails inc | Westminster Bridge Matte Top Coat | 15,20 €

So einen Lack habe ich bereits von essence, deshalb brauche ich diesen persönlich nicht.
Aber an sich ein cooles Produkt.

3. So Susan Cosmetics | Flutter Mascara | 15,90 €

Die hatte ich ja leider schon in meiner letzten Pink Box...und finde sie leider auch noch schlecht :/
Dumm gelaufen...

4. Figs & Rouge | Mini Hand Cream | 20 ml | 4,99 €

Ich habe die Variante, die nach Vanille und Pistazie richen soll - fände ich gut, wenn sie denn auch
so riechen würde :D Tut sie leider nicht. Sie reicht sehr dezent und nach keinem bestimmten Stoff.

5. Benefit | It's Potent! Eye Cream | 3 g | ~ 1,33 €

Über ein Benefit Produkt freue ich mich immer, weil ich die Marke interessant und süß designed finde.
Trotz dessen, dass es eine Minigröße ist, ist die Verpackung der Originalgröße angepasst.


Fazit

Gesamtwert der Box: ~  44,37 €

Zum Design habe ich ja schon alles gesagt.
Den Inhalt der Box finde ich auch super - ein schöner Mix aus Pflege und dekorativer Kosmetik.
Das mit der Mascara ist nun Pech, da kann niemand was für.
Weiter so, Glossybox! Ich bin gespannt auf das nächste Motto.






You Might Also Like

1 Kommentare