[Produktvorstellung] Cellu Blue

16:48



 Heute kümmern wir uns mal um ein weniger schönes Thema: Cellulite.
Fast jeder hat sie - die hässlichen, nervigen Dellen vor allem an Po und Oberschenkel.
Ich habe eine nette Mail bekommen, in der ich gefraget wurde, ob ich den cellu blue testen und auf
meinem Blog vorstellen würde. Nach erstem Zögern habe ich mich aber doch dafür entschieden
und zeige euch das kleine blaue Hütchen, das der Orangenhaut den Kampf ansagen soll.




Anwendung

Als erstes tragt ihr Bodylotion oder am besten Bodyöl auf eure Haut auf.
Ihr drückt den cellu blue zusammen (wie auf dem Bild) und setzt ihn auf eure Haut auf.
Indem ihr ihn langsam loslasst, entsteht ein Vakuum und eure Haut wird angesaugt.
Je nachdem, wie frst ihr ihn zusammendrückt, umso stärker ist der Saugeffekt.
An manchen Stellen mache ich es lieber nicht so fest, weil es doch schmerzhaft sein kann.
Dann fahrt ihr mit dem cellu blue langsam auf und ab. Erst vertikal, dann horizontal, je etwa 4 Minuten.
Eine genaue Anleitung könnt ihr auf YouTube finden oder auf der Seite von Cellu Blue.

Effekt

Durch den Saugeffekt wird die Durchblutung gefördert und die Fettverbrennung aktiviert.
Laut Cellu Blue wird die sogenannte Lipolyse, die Entfernung von Fettzellen, ausgelöst,
die Zirkulation in Venen und Lymphgefäßen aktiviert und optimiert wird, 
wodurch sich die Haut langsam zusammenzieht.
Natürlich kann man nach ein paar Anwendungen noch keinen großen Effekt festestellen.
Ich werde das kleine blaue Ding aber weiterhin testen und euch demnächst nochmal eine Rückmeldung geben.

Der Cellu Blue ist unter Anderem hier erhältlich. Er kostet 18,90 €.


Weitere Tipps gegen Cellulite

- Sport: Ausdauer und Muskeltraining
- gesunde Ernährung, viel gesundes Eiweiß und Vitamin C
- Cremes zur Stärkung des Bindegewebes
- viel Trinken!
- Wechselduschen




You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Würde mich echt freuen wenn du nochmal berichtest ob es was geholfen hat :)
    Liebe Grüße Lea Sophie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich, bin fleißig am Testen ;-)

      Löschen
  2. Haha, im Thumbnail gerade dachte ich, das wäre eine Menstruationstasse. XD Ups!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, der Unterschied ist optisch auch nicht sooo groß :)

      Löschen
  3. Ich habe den CelluBlue bereits getestet und bin eigentlich ganz zufrieden mit dem Ergebnis: Review: CelluBlue - Cellulite Ade...?
    Wichtig ist einfach, dass man die Massage regelmäßig macht...

    Alles Liebe, Doris

    PS: Auf meinem Blog gibt’s bis 13.10.2014 eine österreichische Beautesse – Beauty Box (mit Shiseido, Biotherm, Clarins, Givenchy usw.) zu gewinnen: HIER entlang

    AntwortenLöschen