[Produktvorstellung] Alfason Repair

14:30


Heute wieder mal etwas für diejenigen unter uns, die unter trockener Haut leiden.
Ich durfte die Repair Spezialcreme von Alfason testen und möchte euch heute ein bisschen was über das
Produkt erzählen. Fangen wir mit den Produktversprechungen an:

Die Creme ist ein Produkt aus der Gruppe der medizinischen Hautpflege.
Sie ist speziell für trockene bis sehr trockene Haut und zudem für sensible und anspruchsvolle Haut entwickelt.
Aufgabe der Creme ist es, die natürlichen Hautfunktionen zu schützen und zu fördern.
Auf hautreizende Inhaltsstoffe wird komplett verzichtet.

Anwendung:
In der Regel einmal am Tag auf die entsprechenden Hautstellen auftragen.
Bei extremer Trockenheit auch mehrmals täglich.

Meine Erfahrungen:
Die Creme hat eine sehr feste Konsistenz (ähnlich einer Bepanthen Salbe, falls ihr damit etwas anfangen könnt).
Die creme ist sehr reichhaltig, lässt sich trotzdem angenehm und gut auftragen. 
Wenn man wenig Produkt nimmt und es relativ dünn aufträgt, zieht die Creme recht schnell ein und
hinterlässt keinen Fettfilm. Der Geruch ist recht neutral.
Ich habe die Creme an meinen Ellenbogen getestet und kann sagen, dass sich die Haut nach
regelmäßiger Anwendung wirklich deutlich geschmeidiger und viel weniger trocken anfühlt.
Nun gebe ich die Creme an meinen Papa weiter, der sich über solche Produkte immer sehr freut :)

Ihr bekommt die Creme in (Online-)Apotheken in verschiedenen Größen.
Preis: ab 5,10 €








You Might Also Like

0 Kommentare